Zielgruppen

Menschen im Beruf, insbesondere Führungskräfte

Die HRV-Messung an einem ganz normalen Arbeitstag zeigt, wie der Organismus mit dem beruflichen Alltag umgeht, gibt klare Auskunft über die Stressverarbeitungsfähigkeiten und die Höhe des momentanen Stresspegels. Durch die HRV-Messung können Flow, Leistung, Konzentration aber auch erste Burnout Tendenzen sichtbar gemacht werden. Sogar individuelle Burnout-Gefährdungen werden aufgrund spezieller physiologischer Konstitutionsmuster frühzeitig erkannt. Unser erprobtes, an die individuellen Möglichkeiten angepasstes Maßnahmenpaket - das einfach in den Alltag integriert werden kann - hilft bei der Optimierung der eigenen Gesundheit. Bei Bedarf ist ein Lebensstil-Coaching über mehrere Monate mit Folgemessungen besonders effektiv und sinnvoll.

Die gesundheitsbewusste Person

Wer kennt es nicht? Müdigkeit, Erschöpfung, Kopfschmerzen, Konzentrationsprobleme, Rückenschmerzen, Muskelverspannungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Verdauungsprobleme, Schlafstörungen, depressive Verstimmungen – Symptome unserer modernen Gesellschaft.

Die HRV-Messung ist eines der wenigen Screening-Verfahren, das vollkommen objektiv feststellen kann, wie es um den eigenen Gesundheitszustand steht. Anonymität und Verschwiegenheit sind garantiert.

Menschen in Veränderungsprozessen

Ob Schwangerschaft, Veränderungen im Job oder in der Beziehung, ob Pubertät oder Wechseljahre, ob Lebenskrise, Krankheit oder gerade überstandene Krankheit - Leben ist Veränderung und das Lebensfeuer® unterstützt optimal in diesen Veränderungsprozessen.

Brennen - Ohne auszubrennen !


Firmen und Organisationen

Studien belegen, dass durchschnittlich 15-20 % der Mitarbeiter eines Unternehmens Burnout gefährdet sind. Die HRV-Messung hat sich im Einsatz von Querschnittsscreenings als probates Mittel erwiesen, diese Risikogruppe frühzeitig zu identifizieren. Unser maßgeschneidertes Paket zur betrieblichen Gesundheitsförderung lässt sich als effiziente Methode zur Verbesserung der Gesundheit, Verringerung von Krankenständen und Erhöhung der Zufriedenheit sowie Steigerung der Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter in Zahlen, Daten und Fakten nachweisen. Dadurch können Burnouttendenzen bereits im Frühstadium kostengünstig, schnell und objektiv erkannt werden. Kostenintensive Ausfallzeiten werden verhindert. Anonymität und Verschwiegenheit sind garantiert.


Als Experte für betriebliches Gesundheitsmanagement - Mit HRV-Messungen, Coachings, Seminare, Vorträgen zu Gesundheitsthemen wie Burnout, Stress oder Schlaf & Regeneration verfüge ich über umfassende Erfahrungen. Der Benefit: 


  • Nachhaltige Verbesserung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Belegschaft
  • deutliche Reduktion von Krankheitstagen
  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit

Ich biete:

  • Unterstützung im Prozess der Selbstreflexion und Problemerkennung Ihrer Mitarbeiter
  • effektives und nachhaltiges Gesundheitscoaching
  • Hilfe zur Selbsthilfe (selbstverantwortliche Mitarbeiter als Experten für Ihre eigene Gesundheit)
  • Verlaufsgrafiken zur Motivationserhöhung (Prozessbegleitung)

 Die HRV-Messung als effizienter Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements!


Leistungs- und Spitzensportler sowie Mannschaften

Die individuellen – EKG genauen – Muster aus Minimal- und Maximalpulswerten, mittleren Herzraten und HRV-Daten aller Zeit- und Frequenzbereiche liefern wertvolle Informationen für eine gelungene Trainingssteuerung. Die automatisierte Berechnung liefert ohne jeden Zeitaufwand exakte Werte.

 

Die Hauptaussage - die Trainingsreadiness - wird aus allen Aktivitäten eines Tages, der Performance im Training und ganz besonders über die Regeneration im Schlaf ermittelt.

 

Während in der Leistungsdiagnostik vorwiegend „Leistungsparameter“ ermittelt werden, erhalten wir über die Messung der HRV ergänzende Werte insbesondere hinsichtlich der Regenerationsfähigkeit und der individuellen Konstitution und damit den eigentlichen leistungsrelevanten Faktoren.

Im Vergleich zu vielen aus dem Blut, Speichel und Harn ermittelten Werten, liefert die HRV erste Hinweise auf Belastungen oder mögliche Erkrankungen lange bevor diese in Körperflüssigkeiten gemessen werden können. Die Reaktion auf etwaige Störfaktoren kann damit unmittelbar und wesentlich zielgerichteter erfolgen und Ausfälle über Wochen bis hin zu einer gesamten Saison vorbeugen.

 

Als erste Software weltweit stellt die HRVsport die im Trainingsverlauf ermittelten Herzraten und HRV-Werte in einer Kurvengrafik dar. Somit wird es endlich ermöglicht, Stress und Ökonomie während Belastung im zeitlichen Trainingsverlauf zu evaluieren. Im Rad- wie Laufsport können so z.B. mit Hilfe der HRVsport Software Messungen zur Ermittlung der individuellen Tritt/Schrittfrequenz mit der größten Ökonomie (reduzierter Stress) wesentlich zielgerichteter durchgeführt werden als dies bisher in Feldtests möglich war.

 

Die HRVsport Messungen steuern das Regenerations- und Trainingsverhalten von Top Athleten und Freizeitsportlern.